Zahlen, Daten & Fakten: Gemeinde Hildrizhausen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich Willkommen in der Gemeinde Hildrizhausen
Zahlen, Daten & Fakten

Hauptbereich

Die Gemeinde Hildrizhausen

Postleitzahl: 71157
Telefonvorwahl: 07034

  • liegt 481 m ü. NN mit folgenden Koordinaten 48° 38′ N, 8° 58′ O
  • ist eine der Pforten zum Naturpark Schönbuch mit

    • seinen rund 360 km markierten Wanderwegen,
    • vielen Schutzhütten,
    • Waldsportpfaden,
    • Waldkinderspielplätzen,
    • Feuerstellen,
    • zahlreichen Wasserflächen,
    • Wildgehegen und
    • Ausflugszielen (z.B. ehemaliges Zisterzienserkloster Bebenhausen, Königsjagdhütte, Hochmoor Birkensee u.v.a.)

Bevölkerungsentwicklung

  • 1871: 906 Einwohner
  • 1900: 823 Einwohner
  • 1925: 824 Einwohner
  • 1950: 1.024 Einwohner
  • 1970: 2.144 Einwohner
  • 1990: 3.061 Einwohner
  • 1995: 3.163 Einwohner
  • 2000: 3.457 Einwohner
  • 2005: 3.627 Einwohner
  • 2010: 3.593 Einwohner
  • 2015: 3.645 Einwohner