900 Jahre Hildrizhausen: Gemeinde Hildrizhausen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich Willkommen in der Gemeinde Hildrizhausen
900 Jahre Hildrizhausen

Hauptbereich

Hildrizhausen feiert

Die Gemeinde Hildrizhausen feierte im Jahr 2015 das 900-jährige Ortsjubiläum. Aus diesem besonderen Anlass wurde von der Gemeindeverwaltung mit großer Unterstützung der örtlichen Vereine und Kirchen sowie aus der Bürgerschaft ein vielseitiges und abwechslungsreiches Festprogramm organisiert. Nach dem Neujahrsempfang als Auftakt ins Jubiläumsjahr fand der „offizielle Festakt“ in der festlich illuminierten Schönbuchhalle statt. Das Abendprogramm beinhaltete ein Grußwort der Landesregierung und einen Festvortrag zur Ortsgeschichte. Die Veranstaltung, bei der etwa 500 Gäste anwesend waren, wurde durch eine musikalische Begleitung der örtlichen Vereine und Kirchen abgerundet.

Daran schlossen sich die „zentralen Jubiläumsfeierlichkeiten“ an. Während dieser viertägigen Hauptveranstaltung fanden mehrere kulturelle Auftritte auf einer Zentralen Bühne statt. Ein Kinder- und Familientag, ein Handwerker- und Künstlermarkt sowie ein Festumzug mit mehr als 80 teilnehmenden Gruppen und über 5.000 Zuschauern wurden organisiert.

Schließlich wurde noch der Dokumentarfilm „Mein Hildrizhausen – Hausemer Zeitzeugen erzählen“ produziert und ein Historischer Ortsrundgang konzipiert und umgesetzt.

Die Vorbereitungen und die erfolgreiche Durchführung dieses Jubiläumsprogramms spiegeln das große ehrenamtliche Engagement und den guten Zusammenhalt der „Hausemer Dorfgemeinschaft“ wieder und zeigen überdies die enge Verbundenheit mit der Gemeinde.