Rathaus informiert / Aktuelles: Gemeinde Hildrizhausen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich Willkommen in der Gemeinde Hildrizhausen
Rathaus informiert / Aktuelles

Hauptbereich

Weitere Verlegung von Erdgasleitungen

Autor: Herr Reza
Artikel vom 12.09.2018

Schon seit einigen Wochen werden im Auftrag der Netze BW die Verlegearbeiten einer neuen Erdgasleitung im Bereich der Hofäckerstraße durchgeführt. Nach einer urlaubsbedingten Unterbrechung gehen die Arbeiten jetzt zügig weiter in Richtung Goethestraße und Schillerstraße, um danach auch noch die Quellenstraße anzubinden. Dieser Bereich wird von der Firma Schneider bisher komplett in offener Bauweise mit Bagger und Grabenaushub durchgeführt.

Die seit Kurzem parallel dazu stattfindenden Leitungsverlegungen in der Tübinger Straße durch die Firmen Rebman und Leonhard Weiß werden teilweise mit einem sogenannten Spülbohrverfahren durchgeführt. Dabei werden in gewissen Abständen kleine Baugruben ausgehoben und eine Spezialmaschine kann dann einen Bohrkopf unter dem Fahrbahnbelag hindurch zur nächsten Baugrube schieben. Anschließend wird der Bohrkopf entfernt und eine Gasleitung sowie ein Leerrohr für Glasfaserkabel angehängt und zum Ausgangspunkt zurückgezogen. Somit muss der Fahrbahnbelag nur an wenigen Stellen aufgegraben und beschädigt werden. Vor allem kann mit diesem Verfahren aber auch die Unterquerung eines Bachlaufs, in diesem Fall also der Würm, relativ einfach umgesetzt werden.