Rathaus informiert / Aktuelles: Gemeinde Hildrizhausen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich Willkommen in der Gemeinde Hildrizhausen
Rathaus informiert / Aktuelles

Hauptbereich

Voraussichtliche Erhöhung des Wasserpreises zum 1. Januar 2021

Autor: Herr Jassmann
Artikel vom 18.12.2020

 

Nach den derzeit vorliegenden Kalkulationsgrundlagen sollen die Wasserverbrauchsgebühren (Wasserzins) zum 01. Januar 2021 erhöht werden.

Der Wasserpreis soll dabei von bisher 1,55 € / m ³ auf 1,75 € / m³ erhöht werden. Durch die Erhöhung soll ein Verlustvortrag aus dem Jahresabschluss 2019 (rund 66.000 €) über einen Zeitraum von 2 Jahren abgedeckt werden. Der bisherige Wasserpreis gilt bereits seit dem 01. Januar 2009.

Der Gemeinderat fasst den hierzu erforderlichen Beschluss voraussichtlich in der Gemeinderatssitzung am 22. Dezember 2020. Nachdem die öffentliche Bekanntmachung der entsprechenden Satzungsänderung aber erst im Januar 2021 erfolgen kann, muss die Satzungsänderung dann rückwirkend in Kraft gesetzt werden. Dies ist nur nach einer vorherigen Bekanntmachung zulässig.

Um Kenntnisnahme wird gebeten.