Bodenrichtwerte: Gemeinde Hildrizhausen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich Willkommen in der Gemeinde Hildrizhausen
Bodenrichtwerte

Hauptbereich

Der Gutachterausschuss der Gemeinde Hildrizhausen hat am 26. April 2017 gemäß § 196 BauGB in Verbindung mit § 12 Abs. 3 der Gutachterausschussverordnung folgende Bodenrichtwerte zum Stichtag 31. Dezember 2016 ermittelt:

  • Wohnbauflächen Neubaugebiete:
    380,--  €/m²

  • Wohnbauflächen angrenzend an Ehninger Straße,
    Herrenberger Straße und Altdorfer Straße
    200,--  €/m²

  • Wohnbauflächen sonstige Gebiete                                         
    330,--  €/m²

  • Landwirtschaftliche Hofflächen angrenzend an Ehninger Straße (Außenbereich)
    100,-- €/m²

  • Gewerbeflächen
    100,--  €/m²

  • Bauerwartungsland (Bauerwartungsland sind Flächen, die in einem Flächennutzungsplan als künftige Bauflächen dargestellt sind)
    20,--  €/m²

  • Sondergebiete (Gartenhäuser)
    Vorderer Steinhau: 20,--  €/m²
    Greut: 30,--  €/m²

Außenbereich

  • Ackerland: 2,50 €/m²

  • Wiesen: 1,50 €/m²

Die Bodenrichtwertkarte mit der Abgrenzung der einzelnen Bodenrichtwerte finden Sie hier: